>

Anmeldung zur Veranstaltung

28.06.2017 // 17:00 - 21:00 Uhr // Nürnberg // kostenpflichtig

Fachworkshop:
Employee Stock Option Plan (ESOP) für Startups
am 28.06.2017 in Nürnberg

Ort Nürnberg
Adresse HighTech Center Nürnberg, Konferenzraum 6. OG, Neumeyerstraße 48, 90411 Nürnberg
Kosten kostenpflichtig

Als Unternehmensgründer sind Sie hoch motiviert, Ihr Unternehmen voranzubringen. Sind das auch ihre Mitarbeiter? Wollen auch sie gleiches für Ihr Unternehmen?

Ein kluger Employee Stock Option Plan (ESOP) wirkt hier wohltuend und wird von einigen Investoren geradezu erwartet, um Führungs- und Fachkräfte zu akquirieren, Fluktuation zu verhindern, unternehmerisches Denken und die Motivation sowie Leistungsbereitschaft zu steigern.

Bei GmbHs sind mittlerweile Virtual Stock Options die Regel, von einigen Spezialfällen abgesehen. Aber es gibt auch andere Möglichkeiten, wie eine Poolgesellschaft zu gründen oder Schlüsselmitarbeiter direkt zu bedenken.

Zu allem geben die Rödl & Partner-Experten Ihnen Handlungsempfehlungen, insbesondere:

  • Welche ESOP-Möglichkeiten gibt es?
  • Warum ist die unmittelbare Gesellschaftsbeteiligung nur bedingt geeignet?
  • Welche Auswirkungen haben die verschiedenen Beteiligungsmöglichkeiten auf das Unternehmen?
  • Welche Kosten entstehen?
  • Gibt es steuerliche Vorteile?
  • Wer sollte überhaupt beteiligt werden?

Referenten:
Dr. Rolf Maximilian Leuner, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Prof. Dr. Oliver Lehmeier, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
[ www.roedl.de ]

Kosten:
95,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.;
Sonderpreis 65,00 € zzgl. MwSt. für Teilnehmer der Businessplan Wettbewerbe 2017,
EXIST geförderte Teams und Mitglieder in den Fördervereinen innovatives Unternehmertum Nord-
und Südbayern

Termin in Kalender übernehmen
Aus rechtlichen Gründen müssen wir unsere Workshops von Angeboten im privaten Bereich abgrenzen. Bitte bestätigen Sie den Hintergrund Ihrer Anmeldung:

 *
 *


Hinweis für kostenpflichtige Veranstaltung:

Stornierung: Die Stornierung der Anmeldung bis 3 Werktage vor der Veranstaltung ist kostenlos möglich. Bei späterer Stornierung erheben wir die Gesamtgebühr der Veranstaltung, ebenso bei Nichtteilnahme ohne vorherige Stornierung. Der Teilnehmer kann bei Verhinderung eine Ersatzperson benennen. Stornierung oder das Benennen einer Ersatzperson bitte schriftlich oder per E-Mail an event[at]baystartup.de

Rechnungsstellung: Der Versand der Rechnung erfolgt ausschließlich online an die in der Anmeldung angegebene Mail-Adresse. Mit Hinterlegung der E-Mail-Adresse stimme ich der elektronischen Zusendung der Rechnung zu.

Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen.

Pflichtangaben sind mit einem Stern(*) gekennzeichnet und müssen ausgefüllt werden.

Gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie