>

Anmeldung zur Veranstaltung

22.04.2020 // 17:00 - 20:00 Uhr // München // kostenpflichtig

Fachworkshop:
Startups & Altersvorsorge - HR-Instrument
zur Mitarbeiterbindung

am 22.04.2020 in München

Ort München
Adresse MLP Finanzberatung SE, Oberanger 28, 80331 München
Kosten kostenpflichtig

Betriebliche Benefits erhöhen die Arbeitgeberattraktivität und fördern die Mitarbeiterbindung. Damit sowohl der Arbeitgeber als auch seine Mitarbeiter Freude daran haben, ist es wichtig einige Spielregeln einzuhalten.

So ist der Arbeitgeber nach dem »Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG)« verpflichtet, eine Gehaltsumwandlung der Mitarbeiter zu fördern und die Mitarbeiter über die Möglichkeiten zu informieren. Für Startups gilt dies ab der Einstellung des ersten Mitarbeiters. Die betriebliche Krankenabsicherung kann seit Neustem als Sachbezug steuer- und sozialversicherungsfrei den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden. Um diese Möglichkeiten zu nutzen, ist natürlich Wissen über die richtige Gestaltung notwendig.

Der Workshop beinhaltet folgende Themen:

  • Welche Verpflichtungen habe ich als Arbeitgeber?
  • Was droht, wenn ich nicht handle?
  • Welche Möglichkeiten der Beratung meiner Mitarbeiter habe ich? Kann ich dies delegieren?
  • Welche Vorteile haben meine Mitarbeiter aus einer Gehaltsumwandlung?
  • Welche weiteren steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten sind gegeben (Altersversorgung, Berufsunfähigkeit, Krankenversicherung)?
  • Wie kann ich eine Versorgungsordnung als HR-Instrument gestalten?
  • Wie kann ich meinen Mitarbeitern ein Gesundheitsbudget steuer- und sozialversicherungsfrei zukommen lassen?

Referenten:
Andreas Deichmann, Lars Preßler, [ MLP Finanzberatung SE, München ]

Kosten:
95,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.;
Sonderpreis 65,00 € zzgl. MwSt. für Teilnehmer der Businessplan Wettbewerbe 2020,
EXIST geförderte Teams und Mitglieder in den Fördervereinen innovatives Unternehmertum Nord-
und Südbayern

Termin in Kalender übernehmen


 *
 *


Hinweis für kostenpflichtige Veranstaltung:

Stornierung: Die Stornierung der Anmeldung bis 3 Werktage vor der Veranstaltung ist kostenlos möglich. Bei späterer Stornierung erheben wir die Gesamtgebühr der Veranstaltung, ebenso bei Nichtteilnahme ohne vorherige Stornierung. Der Teilnehmer kann bei Verhinderung eine Ersatzperson benennen. Stornierung oder das Benennen einer Ersatzperson bitte schriftlich oder per E-Mail an event[at]baystartup.de

Rechnungsstellung: Der Versand der Rechnung erfolgt ausschließlich online an die in der Anmeldung angegebene Mail-Adresse. Mit Hinterlegung der E-Mail-Adresse stimme ich der elektronischen Zusendung der Rechnung zu.

Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen.

Pflichtangaben sind mit einem Stern(*) gekennzeichnet und müssen ausgefüllt werden.

Newsletter





 

Gefördert durch

Gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.