>

Anmeldung zur Veranstaltung

05.03.2020 // 9:30 Uhr - Einlass // 10:00 Uhr - Beginn // München // kostenpflichtig

Finanzierung:
Venture Conference "Growth"
am 05.03.2020 in München

Ort München
Adresse BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH, Königinstraße 23, 80539 München
Kosten kostenpflichtig

BayStartUP Venture Conference "Growth" - Kapital für die Wachstumsphase

Die BayStartUP Venture Conferences gehören zu den wichtigsten Investorenkonferenzen der deutschen Startup- -Szene. Die nächste Ausgabe, die Venture Conference „Growth“, findet am 5. März 2020 in München statt. Ausgewählte Startups pitchen hier vor einem exklusiven Kreis von Venture-Capital-Gebern und aktiven Business Angels.

Die Venture Conference „Growth“ bietet Startups aus den Bereichen IoT, Industrie 4.0, Robotik, KI, Sustainability oder CleanTech eine Plattform auf der Suche nach Kapital. Sie verfolgen ein wachstumsorientiertes Geschäftsmodell und können nach einem ersten Market Fit mindestens sechsstellige Umsätze aufweisen. Der Finanzierungsbedarf liegt zwischen 500.000 und 7 Mio. Euro. 

>> Zur Anmeldung für Investoren geht es hier entlang.

Vorteile für Investoren

  • Qualitative Vorauswahl der Teams: Durch eine strenge Auswahl und intensive Vorbereitung der präsentierenden Teams haben Sie als Investor die Chance, zwanzig qualitativ hochwertige und finanzierungsreife Unternehmen kennenzulernen.
  • Effiziente Organisation & Networking: Die BayStartUP Venture Conferences sind so angelegt, dass Sie die Teams in kürzester Zeit persönlich kennenlernen können. Die Startups präsentieren ihre Geschäftskonzepte, im Anschluss haben Sie Gelegenheit für kritische Fragen und können im Ausstellerbereich zusätzlich persönliche Gespräche führen.
  • 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Startup-Finanzierung und Matching: Nutzen Sie unsere Erfahrung aus über 500 betreuten Startups pro Jahr. In den letzten vier Jahren unterstützte das BayStartUP Investoren-Netzwerk Gründer in über 200 Finanzierungsrunden und vermittelte als neutrale Instanz zwischen Startups und Kapitalgebern ein Investitionsvolumen von über 208 Millionen Euro.

Sie sind mit Ihrem Startup auf Kapitalsuche?

Auf der BayStartUP Venture Conference Growth am 5. März 2020 haben Sie die Chance, sich und Ihr Unternehmen exklusiv vor privaten und institutionellen Investoren zu präsentieren. Bewerben Sie sich für einen der Pitch-Plätze bis zum 12. Januar 2020 unter finanzierung@baystartup.de mit einem kurzen Anschreiben und dem ausgefüllten 2pager (Word-Datei).

Das sind die Bewerbungsvoraussetzungen:

Ihr Startup löst ein Kundenproblem, Sie können das in Zahlen zeigen und agieren im Bereich IoT, Industrie 4.0, Robotik, KI, Sustainability oder CleanTech. Damit verfolgen Sie ein wachstumsorientiertes Geschäftsmodell und können mindestens sechsstellige Umsätze aufweisen. 

Die Vorteile für präsentierende Unternehmen im Überblick: 

  • Präsentieren Sie Ihr Startup vor von uns geladenen institutionellen und privaten Investoren. Sie haben Zeit für eine wirklich fundierte Präsentation.
  • Wir bereiten Sie intensiv auf Ihre Präsentation und die Investorengespräche vor. Nutzen Sie unsere Erfahrung aus über 500 betreuten Startups pro Jahr.
  • Führen Sie intensive Gespräche mit interessierten Kapitalgebern. Direkt nach Ihrem Pitch besteht Gelegenheit für eine Q&A Session über Ihr Geschäftsmodell. Zudem stellen wir Ihnen einen eigenen Ausstellerbereich in unserer Networking Area zur Verfügung, an dem Sie persönliche Gespräche führen können.
  • Wir stellen Ihr Unternehmen im Anschluss an die Kon

    Termin in Kalender übernehmen

Newsletter





 

Gefördert durch

Gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.