>

Anmeldung zur Veranstaltung

18.04.2018 // 17:00 - 21:00 Uhr // München // kostenpflichtig

Fachworkshop: eHealth und MedTech - der Weg durch den »Regulierungsdschungel« am 18.04.2018 in München

Ort München
Adresse FASP Finck Sigl & Partner Rechtsanwälte Steuerberater mbB,
Nußbaumstraße 12, 80336 München [ Anfahrt ]
Kosten kostenpflichtig

!!! AUSGEBUCHT !!!

Medizin-Apps, Medizintechnik, Wellness-Produkte, Nahrungsergänzungsmittel - oft ist den Startups nicht bewusst, welche gesetzlichen Regelungen befolgt oder welche Zertifizierungen bzw. Dokumentationen notwendig sind. Speziell im eHealth ist auch der Datenschutz nicht zu vernachlässigen.

Herr Dr. Andreas Staufer, erfahrener Rechtsanwalt sowie Fachanwalt für IT-Recht sowie Medizinrecht, gibt Ihnen Einblicke und Praxistipps rechtlichen Gestaltung des Kunden-Lieferanten-Verhältnisses:

  • Welche rechtlichen Anforderungen habe ich bei Medizinprodukten, Heilmittel, Nahrungsergänzungsmittel?
  • Wie restriktiv ist die Gesetzgebung und der Datenschutz bei Medizin-Apps?
  • Wie muss ich dokumentieren?
  • Welche Aussagen darf ich im "Sales" treffen?
  • Welchen Handlungsspielraum habe ich und welche Haftungsrisiken gibt es?
  • Wie unterscheiden sich die Regulierungen international?

Referent:
Dr. Andreas Staufer, FASP Finck Sigl & Partner

Kosten:
95,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.;
Sonderpreis 65,00 € zzgl. MwSt. für Teilnehmer der Bayerischen Businessplan Wettbewerbe 2018,
EXIST geförderte Teams und Mitglieder in den Fördervereinen innovatives Unternehmertum Nord-
und Südbayern


!!! Die Veranstaltung ist ausgebucht, es ist keine Anmeldung mehr möglich !!!

Termin in Kalender übernehmen

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Gefördert durch

Gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie