22.02.2019

Bienen-Software-Startup siegt im BPW ideenReich

BayStartUP und das Digitale Gründerzentrum Niederbayern prämieren in Deggendorf die besten Startups aus der Region Niederbayern, Altötting und Mühldorf.


Sieger ideenReich 2019

Digitalisierung des Bienenstocks: Top-Platzierung für Bienen-Software-Startup im Businessplan Wettbewerb ideenReich 2019

Beim diesjährigen Businessplan Wettbewerb ideenReich von BayStartUP konnten sich drei Startups gegen ein starkes Teilnehmerfeld von insgesamt 23 Teams durchsetzen.

Platz 1 geht an PlanBee-Project aus Passau. Mit Hilfe einer smarten App und sensorgestützten Bienenstöcken vereinfacht das Team Jungimkern den Einstieg in die Bienenhaltung. Die drittplatzierten sind unternehmerisch im Energiebereich unterwegs: engyneers aus Landshut hat einen elektronischen Marktplatz für erneuerbare Energien entwickelt. Das Startup verfolgt die Vision, Angebot und Nachfrage von erneuerbaren Energien in Echtzeit zu einem individuellen Strompreis für einzelne Städte, Landkreise, Kommunen oder Netzgebiete zusammenzuführen. Lokaler Partner des Businessplan Wettbewerb ideenReich ist das Gründerzentrum Digitalisierung Niederbayern (GZDN).

Die Sieger-Teams im Detail 


Platz 1
(dotiert mit 1.000 Euro): PlanBee-Project

PlanBee-Project vereinfacht Jungimkern den Einstieg in die Bienenhaltung: Durch einen sensorgestützen Bienenstock stellt das Team dem Bienenhalter per App einen persönlichen Bienen-Coach zur Verfügung, über den dieser jederzeit Einblick in seinen Bienenstock hat. Das System gibt dem Anwender Handlungsempfehlungen, um unnötige oder gar fehlerhafte Eingriffe in den Bienenstock zu vermeiden und die Gesundheit der Bienen langfristig zu fördern.

Platz 2 (dotiert mit 750 Euro)

Platz zwei haben wir vergeben, das Team ist derzeit allerdings nicht zu einer Veröffentlichung bereit

Platz 3 (dotiert mit 500 Euro): engyneers

Der von den engyneers entwickelte elektronische Marktplatz für erneuerbare Energien (EMP) wird Angebot und Nachfrage von erneuerbar erzeugter Energie in Echtzeit zu einem individuellen Strompreis für einzelne Städte, Landkreise, Kommunen oder Netzgebiete zusammenführen. Das EMP wird ergänzend zum Großhandel wirken und ermöglicht erstmals die transparente Strombelieferung von Kunden durch die Erzeuger der erneuerbaren Energien ohne einen Energieversorger und ohne Beanspruchung einer EEG-Vergütung.

Weitere nominierte Teams waren:

MoveMaster – das Startup entwickelt einen Hybrid-Joystick als alternatives Steuergerät für PC-Gaming oder PC-Anwendungen.

Oabat – ein innovatives Social Recruiting Netzwerk, in dem sich ausbildungsinteressierte Jugendliche mit Unternehmen aus der Region vernetzen, austauschen und für Praktika und Ausbildungsplätze bewerben können.

Trainwear – die erste Trainingskleidung, die auf künstlicher Intelligenz basiert und persönliches Fitnesscoaching für jeden ermöglicht.

Wash@Work – das Team übernimmt mit seinem Konzept unangenehme und stressige Arbeiten von Kfz-Besitzern im Rahmen der Kfz-Reinigung.

Mitmachen in Phase 2 der Bayerischen Businessplan Wettbewerbe

Der Businessplan Wettbewerb ideenReich ist Teil der Bayerischen Businessplan Wettbewerbe von BayStartUP, die ab sofort in die zweite Phase starten. Startups und angehende Gründer aus der Region Niederbayern sind herzlich eingeladen, sich bis 26. März mit ihren Konzepten unter www.baystartup.de zu registrieren. Sie nehmen dann automatisch am großen Münchener Businessplan Wettbewerb statt, der sich an Gründer aus ganz Südbayern richtet. Neue Teilnehmer haben die gleichen Chancen wie bisherige Wettbewerbs-Teams. Im Fokus der Phase 2 stehen die Themen Marktanalyse, Marketing und Vertrieb. Zur Vorbereitung auf den Wettbewerb unterstützt BayStartUP Gründer mit kostenfreien Businessplanning Workshops. Den Siegern in Phase 2 des Münchener Businessplan Wettbewerbs winken Preisgelder in Höhe von 9.000 Euro. Zudem erhält jeder einzelne Teilnehmer Feedback einer Unternehmer- und Kapitalgeber-Jury. Alle Informationen zur Bewerbung gibt es unter www.baystartup.de/bayerische-businessplan-wettbewerbe 

 

 


zurück zur Übersicht

Gefördert durch

Gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie
Hard X: Gonzo, Anal, DP, Hardcore Porn Network21Sextury Porn - Best European Porn Network for 21 Century