15.11.2018

Das war die 12. Münchener Startup Demo Night

Gründernetzwerk BayStartUP gibt Startschuss für die neue Saison im Münchener Businessplan Wettbewerb auf einer der größten Startup-Messen in Bayern.


12. Münchener Startup Demo Night von BayStartUP

Auf der Startup Demo Night in München stellten gestern 64 Startups ihre Produkte und Prototypen vor – darunter auch die Top-Teams aus dem Münchener Businessplan Wettbewerb 2018, der mit der Startup Demo Night in seine neue Saison startet. Die Themen der Startup-Aussteller reichten von Sensorik- und e-Commerce-Lösungen über technologische Neuheiten aus der Robotik, für die Industrie und das Internet der Dinge bis hin zu neuen Sport- und Lifestyle-Angeboten. Rund 900 Investoren, Unternehmer und interessierte Gäste konnten die Neuheiten der Startups auf der Gründermesse ausprobieren und mit den Startups persönlich ins Gespräch kommen.

Veranstaltungspartner der Münchener Startup Demo Night ist das WERK1. Die Startup Demo Nights finden viermal jährlich in Nürnberg und München statt und richten sich an ambitionierte Gründer aus ganz Bayern. Insgesamt nutzen auf den Veranstaltungen über 2.500 Besucher im Jahr die Gelegenheit zum Netzwerken, Kontakte knüpfen und Erfahrungsaustausch – darunter Startups, Unternehmer und Investoren.

Startschuss für die neue Saison im Münchener Businessplan Wettbewerb

Der Münchener Businessplan Wettbewerb richtet sich an innovative Gründer aus allen Branchen. Er ist ein wichtiges Instrument für Startups, die professionelles Feedback auf ihr Geschäftsmodell erhalten wollen. Der Wettbewerb will Startups erreichen, die eine spannende Lösung oder ein neues Produkt entwickeln oder bereits entwickelt haben, und das erfolgreich am Markt platzieren wollen. Es ist dabei egal, ob die Geschäftskonzepte von Teams aus Hochschulen oder Universitäten kommen, von Ausgründungen aus bestehenden Unternehmen oder von Gründern, die vielleicht vorher mit einem Dienstleistungsunternehmen unterwegs waren.

Bewerbungen sind für Phase 1 sind noch bis 15. Januar möglich. Interessierte Teilnehmer sollten vorab auf jeden Fall auf www.baystartup.de/termine vorbei schauen, denn die BayStartUP Coaches unterstützen bei der Vorbereitung mit kostenfreien Businessplanning Workshops in ganz Bayern. 

Hightlights der Münchener Startup Demo Night 

Smarte Sensoren, Internet der Dinge und Industrie 4.0

  • Die Gründer von kiutra bieten als erste weltweit ein Kühlverfahren ohne das Gas Helium 3 an. Mit ihrer Technik gelingt es, die für extrem empfindliche Sensoren, Quantencomputer und supersichere Quantenkommunikationstechnik erforderlichen niedrigen Temperaturen um den absoluten Nullpunkt zu erreichen und dort auch dauerhaft zu halten.
  • Wearables Munich digitalisiert textile Stoffe sowie andere, nicht elektronische Produkte. Durch nahezu unsichtbare Sensoren bekommen die Materialien ein digitales, verschlüsseltes Produkt-Siegel, das Daten erfasst. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: vom Plagiatschutz bis zur dezentralen Nachverfolgung der Supply Chain.

Künstliche Intelligenz, Big Data & Security

  • Crashtest Security vermeidet Sicherheitslücken, bevor diese eine Angriffsfläche für Hacker bieten. Der automatisierte Scanner des Startups sorgt für Sicherheit rund um die Uhr und lässt Software-Entwickler wieder das machen, was sie am besten können - Software entwickeln!
  • Curiosity entwickelt eine AI Software, die es Unternehmen ermöglicht, wichtige Informationen aus Dokumenten bestmöglich zu extrahieren und dann wertvoll in den Geschäftsprozess einzubinden.
  • Mithilfe eines bisher einmaligen Algorithmus-Verfahrens stattet deeply Roboter mit emotionaler Intelligenz aus und schafft so mehr Vertrauen im Umgang mit ihnen. Der verwendete Algorithmus ermöglicht die Analyse non-verbaler Kommunikation beim Menschen.

Mobilitätslösungen von morgen

  • ChargeX entwickelt eine neuartige Ladeinfrastruktur für Elektro-Autos. Das Strom-Auflade-System besteht aus mehreren „Strom- Tankstellen“ und kann um beliebig viele zusätzliche Aufladepunkte erweitert werden. Es kann dabei über ein intelligentes Lastmanagement die Lademodule so steuern, dass das Aufladen möglichst effizient und energiesparend erfolgt.
  • VOLABO entwickelte den ersten 48 V Hochleistungsantrieb! Dieser ist durch ein virtuelles Getriebe 25 % effizienter als herkömmliche Elektroantriebe und benötigt keine seltenen Erden in der Produktion.

Smarte IT-Plattformen für Unternehmen

  • Userlane will Software für alle interessierten Nutzer zugänglich machen, ohne dass dabei Vorwissen oder Training mit den Programmen notwendig ist. Wie ein Navigationsgerät im Auto navigiert die Software-Lösung den User Schritt für Schritt und in Echtzeit durch Programme.
  • Prospeum ermöglicht durch einen KI-gestützten Beschaffungsprozess Unternehmen ihren Einkauf deutlich strategischer zu positionieren, komplexere Projekte von Beginn an besser zu planen und erfolgreich umzusetzen. Lieferanten eröffnet er einen neuen, zielgerichteten Vertriebskanal.

 Healthcare & Medizintechnik

  • LOEWIs bietet eine digitale Blutanalyse von Mikro- und Makronährstoffen und entwickelt darauf basierend Empfehlungen für Diätpläne und Nahrungsergänzungsmittel. Ziel ist eine personalisierte und digitale Gesundheitsförderung.
  • Plasmion bietet mit seiner patentierten SICRIT-Technologie eine Erweiterung für Laborgeräte. Sie verwandelt Geräte in eine „elektronische Nase“. Die Technik ermöglicht auch erstmals den vollständig automatisierten Einsatz von Laborgeräten als Geruchssensoren in der industriellen Prozesskontrolle, der Sicherheitsindustrie (z. B. bei Sprengstoffen) oder der medizinischen Diagnostik.

Food & Lifestyle

  • Knister Grill ist ein größenverstellbarer, für den Transport mit dem Fahrrad optimierter Holzkohlegrill, der sich perfekt für die Stadt eignet.
  • LAQA entwickelt einen intelligenten Trinkbecher, der als IoT-Device in Kombination mit einer zentralen, KI-gestützten Datenverarbeitung den Nutzer individuell beim ausreichenden und regelmäßigen Trinken unterstützt, dabei eine nachhaltige Verhaltensänderung bewirkt und so dauerhaft Dehydration vermeidet.

Sport & Reise

  • Camper Boys vermieten top-ausgestattete Premium Camper an attraktiven Standorten, um Mieter/innen aus aller Welt einen stressfreien und individuellen Roadtrip zu ermöglichen.
  • SESSIONS ist die erste Yoga App speziell für Sportler. Die App sorgt für mehr Performance und bessere Regeneration, um so Verletzungen vorzubeugen.

 Startup Demo Night München

 


zurück zur Übersicht

Gefördert durch

Gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie