>
3 regionale Sieger

Sieger des BPW ideenReich 2016

1. Sieger: wuidi

1. Platz ideenReich 2016 wuidi

wuidi ist dein digitales Wildwechsel-Radar mit Wildunfall-Service. Während der Fahrt weist die Smartphone-App auf potentielle Gefahrengebiete mit erhöhtem Wildwechsel hin und hilft im Falle des Wildunfalles bei der effizienten Abwicklung dank Schritt-für-Schritt Anleitung, Standorterkennung und Ansprechpartnersuche. Partnerschaften mit dem Bayerischen Innenministerium, der Bayerischen Polizei, dem Bayerischen Jagdverband, Bernhard Fleischmann von Bayern3 und der Technischen Hochschule Deggendorf ermöglichten dem Team eine bayernweite Realisierung der Idee innerhalb eines Jahres.

Team Alfons Weinzierl, Alexander Böckl, Jozo Lagetar, Florian Wilhelm
Branche IKT, Applikationssoftware
Herkunft Privat| Stadt und LKR Straubing


2. Sieger: aimecs

2. Platz BPW ideenReich 2016 aimecs

Entwicklung und Vermarktung einer neuartigen antimikrobiellen Beschichtung für humanmedizinische Implantate auf Basis eines natürlich vorkommenden Stoffes aus der Familie der Terpene. Ziel ist es, den Patienten durch eine kontrollierte Freisetzung des antimikrobiellen Wirkstoffes über mehrere Monate hinweg effektiv vor Infektionen, wie sie nach Implantation von herkömmlichen Implantaten auftreten können, zu schützen. Die klinische Situation kann so für die meist schwerkranken Patienten erheblich verbessert werden.

Team Tobias Weindl
Branche LIFE SCIENCE, Biotechnologie
Herkunft Privat | LKR Rottal-Inn


3. Platz: Mypaketkasten GmbH

3. Platz BPW ideenReich 2016 MyPaketkasten

Das Startup entwickelt Paketkästen, die die Annahme von Paketen übernehmen. Ein besonderes System ermöglicht es, dass der Paketkasten mehrmals pro Tag und von allen Zustelldiensten genutzt werden kann. Auf mypaketkasten.de kann man sich den Paketkasten passend zum Haus konfigurieren, aus Holz oder Fassadenplatten in unzähligen Farben. Demnächst ermöglicht eine App, dass der Besitzer eine Benachrichtigung erhält, sobald ein Paket oder die Post gekommen ist. Auch eine Kühlung ist vorgesehen.

Team Carina Haller, Michael Haller
Branche IKT, E-Commerce
Herkunft Technische Hochschule Deggendorf THD


Der BPW ideenReich umfasst den Regierungsbezirk Niederbayern sowie die Landkreise Altötting und Mühldorf am Inn. Er ist dotiert mit 2.250 Euro Preisgeld.

Weitere Nominierte

Assisted Self Maintenance
Softwareplattform zur Unterstützung von Service- und Wartungstätigkeiten mittels Datenbrille. Der Serviceeinsatz vor Ort entfällt, der Service kann mittels Unterstützung des Herstellers über die Datenbrille vor Ort vom Betreiber einer Maschine oder Anlage selbst durchgeführt werden.
Team Peter Mayer
Branche SERVICE
Herkunft Privat | LKR Regen

Cadomi
Cadomi bietet potentiellen Bauherren, die ein Einfamilienhaus bauen wollen, eine Internet-basierte, benutzerfreundliche und kostenlose Planungsunterstützung an. Kern der Cadomi-Webseite ist ein intelligenter Algorithmus, der anhand der vom Bauherrn angegebenen Anforderungen einen Gebäudeplan zeichnet.
Team Stefan Schröder
Branche SERVICE, Baugewerbe
Herkunft Privat | Stadt und LKR Passau

CaterLivery
CaterLivery versteht sich als Logistik-Anbieter für den Einzelhandel mit qualitativ hochwertigen, regionalen Lebensmitteln. Es wird die komplette Infrastruktur für den Online-Handel dieser Lebensmittel bereitgestellt. Dem Endverbraucher wird es so ermöglicht, den Einkauf von Lebensmitteln bequem von zu Hause aus zu erledigen.
Team Fabian Bauer, Johannes Marx
Branche SERVICE, Logistik
Herkunft Ludwig-Maximilians-Universität München | LKR Kelheim

DAHOAM
Anbieter von Einrichtungs- und Lifestyle Artikeln, die ausschließlich in Bayern produziert werden. DAHOAM zeigt emotionale Hintergrundgeschichten und erzählt, von wem, wo und woraus ein Produkt gefertigt wird. Der Markteintritt erfolgt mit einem innovativen Online-Shop.
Team Judith Spickhoff, Hans-Jörg Spickhoff, Peter Hartmann
Branche SERVICE, Handel
Herkunft Privat | Stadt und LKR Landshut

exploall GmbH / explocar.de
Explocar.de wird der erste markenübergreifende Fahrzeugkonfigurator Deutschlands mit anschließendem Rabattvergleich. Der potentielle Neuwagenkunde spart sich durch die Seite viel Zeit, indem einige Schritte im Vergleich zum händischen Konfigurieren eines Fahrzeuges automatisiert durchgeführt werden
Team Matthias Lodes, Tobias Blüml
Branche IKT, E-Commerce
Herkunft Hochschule Landshut

HOME GROWER
Plug’n’Play-Lösung für den heimischen Gemüse- und Kräuteranbau auf Balkon, Terrasse oder im (Klein-)Garten. Diese Lösung beinhaltet die Bereitstellung von Equipment und Know-How. Geliefert wird die „Hardware“ in Form eines innovativen Hochbeets und die „Software“, also Pflanzgut, Erde und Dünger als Komplettpaket.
Team Andreas Bogner, Philipp Schuhmair
Branche SERVICE
Wissenschaftszentrum Straubing | Stadt und LKR Straubing

Newsletter





Gefördert durch

Gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie