Bayerische Businessplan Wettbewerbe

>
Nominierte Businessplan Wettbewerb Nordbayern Phase 2

5 Nominierte in Phase 2

Zusammen mit den > 5 Siegern in Phase 2 waren das die besten Teilnehmer-Teams:


10tap.com
10tap ermöglicht die Interaktion mit 10 Fingern auf Mobilgeräten. Dies ermöglicht den schnellen Zugriff auf häufige Funktionen und Apps, sowie erstmals schnelles Tippen wie am Schreibtisch. Aber auch Spiele können von rückseitiger Interaktion profitieren.
Team: Oliver Schönleben
Branche: IKT, Embedded/mobile und Systemsoftware
Herkunft: Hochschulen und Forschungseinrichtungen | Nürnberg

Artirigo AG
Proxipedia ist die erste universelle, multilinguale End-to-End Plattform, die global Touristen und Museumsbesuchern multimediale Erlebnisse für jeden kulturellen Point of Interest bietet. Durch location-based Services werden Informationen und Geschichten zu Sehenswürdigkeiten und Exponaten genau dort erzählt, wo sie über die benutzerfreundliche App von den Usern angefragt werden.
Team: Dirk Steinhoff, Cornelius Möhring, Ariane v. Bandemer
Branche: IKT, Applikationssoftware
Herkunft: Privat | Nürnberg

cSouris Smart Home
Die Geschäftsidee ist ein neuartiges Smart Home Konzept welches von berührungslosen Unterputz-Lichtschaltern aufgespannt wird.
Team: Andreas Edmund Pracht, Alexander Herfurtner, Carina Höcht, Sebastian Müller
Branche: TECHNOLOGIEN, Elektrotechnik
Herkunft: Privat | Amberg

ImmersionGlove
Die Geschäftsidee beruht darauf, dass durch die umfassende digitale Erfassung von Hand- und Fingerbewegungen sich sämtliche bisherigen (PC-)Eingabeinstrumente ablösen lassen und zusätzlich bestehende Verbesserungspotentiale klassischer PC-Eingabeinstrumente wie beispielsweise bei Ergonomie, Eingabegeschwindigkeit, Zeichenvorrat, Intuitivität, Hygiene bzw. Waschbarkeit und Portierbarkeit adressiert werden. 
Team: Andreas Wienzek
Branche: IKT, Computer-Halbleiter & Hardware
Herkunft: Privat | Nürnberg

snapADDY GmbH
SaaS-Anbieter für vertriebsunterstützende Software. Entwickelt wird eine Standardsoftware zur Recherche und Direktübernahme von B2B-Adressen in CRM- und ERP-Systeme. Der Prozess der Vorqualifizierung von Prospects und Leads wird dadurch stark verkürzt und effizienter.
Team: Roland Hötzl, Sebastian Metzger, Jochen Seelig
Branche: IKT, Internet und Web X.0
Herkunft: Privat | Würzburg

 

 

 

Newsletter





Gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie